30plus_Presse_©Tobias Streichert.jpg

CHARIVARI 30+ Party mit DJ Andy

07.01.2023

21:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Wer sich in der normalen Disco unter den doch meist jugendlichen Besuchern manchmal schon zu alt fühlt, der ist auf der großen Charivari 30plus-Party in der Eventhall Airport genau richtig. Nach dem Motto: "meet your generation and hear the music of your generation" kann hier zu ROCK, POP, DISCO, OLDIES und dem besten MIX von HEUTE & DAMALS gefeiert, getanzt und geflirtet werden - somit dürfte für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein!

djmarschelsbros.1.jpg

Indie Rock Night mit DJs Marschel

14.01.2023

21:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Kann man im Bayerischen Wald eine Indie-Party veranstalten, die denen in Hamburg, Berlin oder München in nichts nachsteht? Ja, man kann! Thomas Marschel & Rainer Marschel von der Band "Atomic" und "Poploader" haben in den vergangenen Jahren das Nachtleben in der Grenzstadt ordentlich umgekrempelt. Auf gute Musik muss man beim weggehen nicht verzichten, seit die Brüder damals die Cappuccino Lounge Bar in Furth im Wald geöffnet haben. Für die Musik sorgen sie selbst, wer sollte schließlich besser wissen, was in den Indie-Clubs der Nation gerade angesagt ist, als die Marschel-Zwillinge?!

Rebekka_Bakken_Andreas_H_Bitesnich_1179.jpg

Rebekka Bakken

18.01.2023

20:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Eventhall Airport & Power Concerts in Zusammenarbeit mit Jazzclub Regensburg präsentieren: Rebekka Bakken.

Dabei ist ihre Stimme mal sanft, liebevoll, mal rotzig, attackierend, schrill, laut. Rebekka Bakken schreibt und singt aus tiefster Seele, instinktiv und offen und trifft damit direkt mitten in unsere Gefühlswelt, wir fühlen uns unmittelbar angesprochen. Hier agiert eine starke Frau in bester Singer/Songwriter-Tradition. Kein Wunder also, dass sich auch die Presse in Lobeshymnen ergießt: FAZ „Eine Sirene. Wer sie hört, ist verloren. Bis unter die Haarspitzen erotisch“, Prinz „Das Sinnlichste, was weiblicher Jazz zu bieten hat“, WELT „Die schöne Hexerin aus dem Norden“ Süddeutsche Zeitung „Eine Stimme, die einem die Sprache verschlägt“.

01_sona-jobarteh_2019_ret5_(c) African Guild.jpg

Sona Jobarteh

19.01.2023

20:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Eventhall Airport & Power Concerts in Zusammenarbeit mit Jazzclub Regensburg präsentieren: Rebekka Bakken.

Die Kora ist ein westafrikanisches Harfeninstrument mit 21 Saiten, das traditionell von Männern gespielt wird. Sona Jobarteh hat mit dieser alten Regel gebrochen! Sie spielt die Kora stehend und demonstriert auf der Bühne ihr komplexes musikalisches Können als Frontfrau ihrer eignen Band. Schon im Alter von vier Jahren lernte sie das Instrument von ihrem Bruder und legte damit den Grundstein für ihre internationale Karriere. Später studierte Sona Musik am Royal College of Music, Komposition an der Purcell School of Music und Afrikanistik an der School of Oriental and African Studies der University of London. Einzigartig verbindet sie in ihren Kompositionen die Einflüsse der modernen Musik mit traditioneller afrikanischer Musik und bleibt damit den Wurzeln ihrer Heimat verbunden.

Seit einigen Jahren engagiert sich Sona auch sozial, indem sie in Gambia die „Amadu Bansang Jobarteh School“ gründete, wo Kinder die traditionelle Musik ihrer Heimat studieren können.

Yves Macak - Photo by PEDRO_BECERRA (4).jpg

Yves Macak - Der R-Zieher

21.01.2023

20:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Eine Welt in der Männer in der Unterzahl sind und Frauen wie „To- fu-Tina und Häkel-Heike“ die Mehrheit bilden. Yves führt uns in eine Welt ein, in der Stuhlkreise, Töpferkurse und pädagogische Webar- beiten zum Tagesgeschäft gehören. Es ist eine Welt, in der der „pädagogische Happen“ aus den dürftigen und einseitigen Bohnen- und Kohlerzeugnissen der Schulhof-AG besteht.